menü
logo bianco
 
trentino
colazione Alpentor
Wo die Leidenschaft und die Liebe für das Land, das dich aufgenommen hat, erwidert werden, sieht man die Früchte in der Sorgfalt, mit der Gäste nicht mehr als Solche betrachtet werden, sondern Teil der Familie werden, die sie beherbergt.
Mit dieser Philosophie wurde eines der ältesten Häuser in Telve renoviert, in welchem die Familie Passeri Hell, Eigentümer des Anwesens, das Gebiet würdigen wollte, indem sie eine kleine Oase im Herzen des Lagorai und der Valsugana gründete.
Drei Zimmer, von denen jedes an einen Teil der Geschichte, ein Element des Lebens dieses östlichen Teils des Trentino erinnert.
Jedes Zimmer, ausgestattet mit einem unabhängigen Bad, ist die Synthese zwischen Tradition und Kultur.
Ein großer Frühstücksraum mit einem Kachelofen erinnert dank der verwendeten antiken Materialien an die Ursprünglichkeit des Menschen in Verbindung mit der Natur.