menü
logo bianco
 
trentino
prenota
Buchen!
Eventi
Veranstaltungen
condividi
Social
Sfondo eventi Wissen Sie nicht, was zu tun? Events und Aktivitäten im Valsugana News e eventi Sfondo social Entdecke unseres Social Wall #livelovevalsugana

Cima D'Asta - Rava Gruppe

Ortschaft: Castello Tesino
Die Gruppe Cima d’Asta ist gut erkennbar, auch wenn sie in der Kette des Lagorai liegt, denn sie liegt isoliert, deutlich höher und setzt sich aus anderem Gestein zusammen (Granitgestein). Den Hauptzugangsweg zu dieser Gruppe bildet das Val Sorgazza im Süden. Ihre natürlichen Grenzen ergeben sich durch die Straße Tesino –Pass Brocon im Südosten, das Val Campelle im Westen, und das Val Cia im Norden.

Die Cima d’Asta Gruppe hat außer ihrem zentralen Kern noch zwei Ausläufer: Die Untergruppe der Rava Richtung Südwesten und die Cime di Tolvà im Südosten, die östlich der Täler Regana und Tolvà liegen.
Die höchsten Gipfel, die alle von der Brentarihütte aus erreichbar sind, sind die Cima d’Asta 2847m und die Cima de Diavoli 2808m.

In der Untergruppe der Rava unterscheidet man den Monte Cengello, die Cima Orsera und den Cimon di Rava. Bei den Cime di Tolvà: Monte Conte Moro, col della Croce und Monte Tolvà. Der größte Teil der Wege die diese Berge durchziehen, sind Schauplatz grausamer und schmerzhafter Kriegsgeschehen gewesen: zahlreiche Schützengräben und Befestigungsanlagen sind noch gut sichtbar. 
unchecked checked
Info anfordern
Und was für ein Urlaubstyp bist du?
Senden!