menü
logo bianco
 
trentino
booking
X
Ankunft
 
Abfahrt
 
 
Erwachsene
 
Kinder

Lagorai Panorama

 
Ringförmig in höheren Lagen verlaufende Trekkingtour von 3 Tagen/2 Nächten, man wandert dort, wo im Ersten Weltkrieg die österreichisch-ungarische Verteidigungslinie verlief und die italienische Gegenwehr erfolgte. Es handelt sich um einen Kriegspfad mit Festungen, Almen und Almhütten, die noch in Betrieb sind. Man durchquert das Campelle-Tal, wandert bergauf durch das wilde Orsera-Tal, vorbei an den zahlreichen Bergseen und kann das komplette Panorama der Bergkette Lagorai und des Asta-Gipfels, der Bergspitzen der gesamten Gruppe, die über eine Variante der Trekkingtour erreichbar wären, genießen.

Die Tour verläuft auf Wanderwegen, außer bei der Variante  Cima d’Asta und circa 30 Meter an der Schnur, um die Forcella Orsera (elementar) zu erreichen. Bei den Ausgangspunkten in höheren Lagen muss man keinen großem Höhenunterschied zurücklegen, aber eine angemessene Ausdauer sollte vorhanden sein. Die 5/6 Wanderstunden pro Tag sind ohne Rastzeiten und für einen Wanderer auf mittlerem Trainingsniveau berechnet. Aufgrund der wenigen Übernachtungsplätze in den zwei Berghütten empfiehlt sich eine vorherige Reservierung.

Mehrere Infos:
http://www.lagoraipanorama.altervista.org/
unchecked checked
Info anfordern
Und was für ein Urlaubstyp bist du?
Senden!