menü
logo bianco
 
trentino
booking
X
Ankunft
 
Abfahrt
 
 
Erwachsene
 
Kinder

Die Kleinen Fruchte

 
Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, rote und weiße Johannisbeeren, Erdbeeren und Walderdbeeren, Kirschen, Stachelbeeren und Pflaumen: alle diese Früchte genießt man am besten frisch oder in Form von Konfitüren, Mixturen und Sirup. Im Valsugana bilden die Kooperative Sant’Orsola und die Firma Alpefrutta die Vorhut, die zusammen mit ihren Teilhabern, die am besten schmeckenden Fruchtsorten auswählen und dafür sorgen, dass zu den Konsumenten nur qualitativ hochwertige Produkte gelangen.

SANT’ORSOLA
Via Lagorai, 131
38057 Pergine Valsugana (TN)
www.santorsola.com


Melde dich während der Sommermonate für eine Führung durch die Plantagen der kleinen Früchte an!
- Landwirtschaftsbetrieb Patrizia Angeletti, Novaledo, Mobil  (0039) 330 536469
- Landwirtschaftsbetrieb Maso Tezza Gustavo Pecoraro, Telve Valsugana Mobil (0039) 340 6135628

Von Juni bis September besteht darüber hinaus die Möglichkeit, sich für eine geführte Besichtigung im Besucherzentrum im Ortsteil Zivignago in Pergine Valsugana, neben dem Sitz der Kooperative Sant’Orsola, anzumelden: eine einzigartige Gelegenheit, diese hervorragenden Delikatessen direkt dort, wo sie angebaut werden, zu kosten.

 Von Mo. bis Sa.: 9.00-12.30/15.30-19.00 Uhr
Montag und Mittwoch und Soontag geschlossen
Info: Tel. (0039) 0461 518170 - (0039) 335 5642361


 
WEN DIE STRASSE DES GESCHMACKS ZUM RADWEG WIRD

Entdecke auf dem Rad, entlang eines didaktischen Parcours, ganz entspannt, das zauberhafte Fersental, die natürliche Wiege der köstlichen kleinen Früchte.
Ab Juni gibt es die Möglichkeit, an organisierten Besichtigungen teilzunehmen. Los geht es am Besucherzentrum „Scopri Sant’Orsola“ (Entdecke Sant’Orsola). Hier kann man sich kostenlos Räder ausleihen. Die Anmeldung ist obligatorisch (unter (0039) 0461 518170).

unchecked checked
Info anfordern
Und was für ein Urlaubstyp bist du?
Senden!