menü
logo bianco
 
trentino
booking
X
Ankunft
 
Abfahrt
 
 
Erwachsene
 
Kinder

Die Sternwarte von Celado

(km 7,8 SP 246) 

Die Sternwarte von Celado, Besitz der Gemeinde Castello Tesino wird vom Verein der Amateurastronome des Tesino und Valsugana geleitet und bietet jedes Wochenende nach Anmeldung und auf Anfrage auch an anderen Tagen Führungen an. 

Sie befindet sich auf der Hochebene von Celado, circa 1,6 km nach dem Restaurant al Cacciatore.

Im Erdgeschoss der Sternwarte gibt es einen  Didaktik-Saal mit circa 30 Sitzplätzen. Hier finden eine Einleitung vor den Führungen und die Didaktikworkshops statt. Darüber hinaus gibt es eine gut ausgestattete Bibliothek mit Büchern zum Thema Astronomie.

Die Kuppel, die die Struktur überragt hat einen Durchmesser von 7 Metern, sie kann geöffnet werden und um sich selbst drehen, auf diese Weise kann man das Teleskop auf den Stern richten, den man genauer beobachten möchte. Das Hauptteleskop der Sternwarte ist ein Newton-Reflektor, mit einem Spiegel von 800mm Durchmesser und 3200mm Fokus (N800).

Tagsüber kann man die Sonne, den Mond und die Planeten  Merkur und Venus beobachten, nachts die spaktakulärsten Sternkörper, die vorher genannte beleuchten (Mond und Planeten, offene Sternenhaufen, Nebel und Galaxien).

Die Struktur ist komplett barrierefrei


Auf Anfrage, mit mindestens 10 Teilnehmern. 
Darüber hinaus werden "Beobachtungsevents" organisiert. 


Eintrittstickets:
Erwachsene 8 €
Ermäßigt 5 € (Minderjährige 6-17 )
Frei (5 Jahre alt oder junger)

Die Anmeldung ist Pflicht:
APT Valsugana, Ufficio di Castello Tesino
Tel. (0039) 0461 727730


Weiterführende Informationen: 
www.osservatoriodelcelado.net


EINTRITTSBESTIMMUNGEN FÜR DIE CELADO STERNWARTE - COVID 19 

1 Sie können nur mit Maske und Handschuhen eintreten
2 Ihre Temperatur wird gemessen (weniger als 37,5 ° C) 
3 Sie sollen erst zahlen und einen Platz wird zugewiesenen
4 Name, Telefon und Postleitzahl werden registriert 
5 Handschuhe werden desinfiziert 
6 Sie werden das Klassenzimmer betreten und den zugewiesenen Platz nehmen (15 Erwachsene und 6 nicht zahlende Minderjährige). 
7 Jetzt steigen alle in die Kuppel, in der 15 Sitzplätze besetzt sind, 1 Meter voneinander entfernt. Minderjährige lassen sich vor ihren Eltern nieder 
8 Sobald die Beobachtungen beendet sind, kehren Sie zum Klassenzimmer zurück, um Fragen und Antworten zu erhalten. Am Ende fahren Sie ordentlich in Richtung Auto

unchecked checked
Info anfordern
Und was für ein Urlaubstyp bist du?
Senden!