menü
logo bianco
 
trentino
booking
X
Ankunft
 
Abfahrt
 
 
Erwachsene
 
Kinder

Pieve Tesino

Der Ort befindet sich am Südhang des Silana-Berges. Er erstreckt sich fächerförmig über die Mulde des Tesino. Es handelt sich um einen Sommer- und Winterurlaubsort, der v.a. als Geburtsort des berühmten Staatsmannes Alcide De Gasperi bekannt ist.

Die Umgebung eignet sich hervorragend zu Exkursionen und Spaziergängen. Nördlich von Pieve befindet sich das Granitmassiv der Cima D’Asta (2847m), begehrtes Ziel für Alpinisten und Bergliebhaber, die die berühmte „Alta Via del Granito“ (den Hohen Weg des Granit) zurücklegen.

Sehenswürdigkeiten: das Museum Alcide De Gasperi, die Kirche der Assunta und von San Sebastiano, die wunderschöne Villa Daziaro (privat), der weitläufige Golfplatz „La Farfalla“, das Arboretum des Tesino, der fluviale Park, das Malene-Tal und die Cima d’Asta-Gruppe.



unchecked checked
Info anfordern
Und was für ein Urlaubstyp bist du?
Senden!