menü
logo bianco
 
trentino
booking
X
Ankunft
 
Abfahrt
 
 
Erwachsene
 
Kinder

Palazzo Ceschi

Ortschaft: Borgo Valsugana
Der Bau des Hauptteiles des Gebäudes, das auf dem gleichnamigen Platz steht, geht auf die zweite Hälfte des 16. Jh. zurück. Die derzeitige Fassade ist das Resultat eines Anbaus in Höhe und Breite, der teilweise auch die Proportionen des Palastes verändert hat. Der Torbogen weist Vertiefungen auf, die sich mit Ionischen Kapitellen und dem Wappen der Ceschi a Santacroce im Schlussstein abwechseln.
unchecked checked
Info anfordern
Und was für ein Urlaubstyp bist du?
Senden!