menü
logo bianco
 
trentino
booking
X
Ankunft
 
Abfahrt
 
 
Erwachsene
 
Kinder

Ebene der Marcesina und Grigno

Ortschaft: Grigno
Der Sommerferienort Grigno ist für diejenigen, die aus Richtung Bassano kommen und in Richtung Trento fahren, der erste Ort des Valsugana.
Seine Umgebung ist aufgrund von vielzähligen Naturhöhlen, einige von bedeutenden Ausmaßen, aus speleologischen Gesichtspunkten sehr interessant. Hier kann man wohltuende und erholsame Spazieränge in der Natur machen.

Die Ebene der Marcesina ist eine weite Fläche mit Weiden, umgeben von Nadelbaumwäldern und reich an Almen für das Weiden der Tiere im Sommer. Sie liegt an der Grenze zur Region Venetien. Dieses Gebiet, auch Finnland Italiens genannt, erstreckt sich auf einer Moränenablagerung, die aus der letzten Würmeiszeit stammt.

Die Hochebene ist das ideale Ziel für alle Trekking- Mountainbike-und Reitliebhaber: an der Berghütte Barricata beginnen zahlreiche Forststraßen, die man nur zu Fuß zurücklegen kann und die nach Gallio, Asiago, auf die Hochebene Folgaria, auf die Hochebene von Vezzena und auf den Berg Ortigara führen, vorbei an wunderschönen und naturbelassenen Landschaften.


Winter

Den Winter über verwandelt sich die Hochebene in ein System mit 200 Pistenkilometern für den Langlauf und die Schneeschuhe. In diesem Zeitraum erreicht man die Berghütte Barricata nur zu Fuß. Die einfachen Pisten in der Ebene der Marcesina werden die Anfänger zufrieden stellen, während die Strecken, die 2000m und die Almhütte Malga Fossetta, Moline und Ortigara erreichen etwas für erfahrene Skifahrer sind.


Wie erreicht man Grigno und die Hochebene der Marcesina

Grigno erreicht man über die Staatsstraße 47 des Valsugana und die Bahnlinie Trento-Venezia. Der Ort liegt 50km von Trento und 80km von Padua entfernt. Die nächst gelegenen Flughäfen sind der Flughafen “Catullo” in Verona und “Marco Polo” in Venedig.
Die Hochebene der Marcesina erreicht man vom Ortsteil Selva di Grigno aus, dazu benötigt man eine Genehmigung, die man auf der Gemeinde erhalten kann oder von Enego aus durch das Tal Valmaron.
unchecked checked
Info anfordern
Und was für ein Urlaubstyp bist du?
Senden!